«

»

Okt 04

Auf Rechts vor Links in der Friedenstraße hinweisen

friedenstrasseViele Autofahrer aber auch Fahrradfahrer kommen vom Kreisverkehr an St. Maria Königin und fahren über die Friedenstraße in Richtung Innenstadt. Auf der Friedenstraße gilt die Regelung „Rechts vor Links“. „Leider übersehen das immer wieder viele Verkehrsteilnehmer“, sagt der CDU-Stadtverordnete Thomas Okos. Besonders gefährlich ist die Situation an der Ecke Fliederweg/Friedenstraße, da hier oft Autos bis in die Einmündung parken.

Dadurch wird die Sicht an der Stelle erheblich eingeschränkt. „Es kommt immer wieder zu brenzligen Situationen und vor allem Schüler mit ihren Fahrrädern, die die Straße nutzen, sind gefährdet“. Thomas Okos regt deshalb an, vor der Kreuzung Friedenstraße/Fliederweg ein Schild aufzustellen, das auf die Rechts vor Links-Regelung aufmerksam macht. „Die Sicherheit hat hier absoluten Vorrang“, so Okos.