Jul 31

Aufzug am Bahnhof in Frechen-Königsdorf

Der Bahnhof Königsdorf wird von vielen Menschen genutzt. Ob sie nun zur Arbeit pendeln oder zum Einkaufen nach Köln. Auch viele ältere und behinderte Menschen fahren mit der S-Bahn. Für sie ist es besonders wichtig, dass der Aufzug zu den Bahnsteigen funktioniert. „Leider stellen wir immer wieder fest, dass der Fahrstuhl außer Betrieb ist. Und die älteren und behinderten Menschen samt Gepäck die steilen Treppen steigen müssen“, sagt der CDU-Stadtverordnete Stefan Hoss.

Die CDU-Fraktion Frechen bittet die Verwaltung darum, mit der Deutschen Bahn Kontakt aufzunehmen, um auf das Problem hinzuweisen. „Der Aufzug sollte häufiger überprüft werden, um bei einer Panne schnell reagieren zu können“, sagt Hoss. Darüber hinaus wünscht sich Hoss eine Lösung, dass sich die Defekte nicht ständig wiederholen. Die Anfrage der CDU hat die Verwaltung mittlerweile weiter an die Deutsche Bahn geleitet.