Category: Habbelrath/ Grefrath

Mai 11

Startschuss für Baugebiet an der Ammerstraße

Seit längerem liegen die Pläne für die Bebauung des Bereichs Ammerstraße / Kappesfeld vor, nun werden sie endlich umgesetzt. In seiner vergangenen Sitzung hat der Rat der Stadt Frechen den fast nicht mehr zu erwarteten Startschuss für das Neubaugebiet in Habbelrath gegeben. Die Bürgermeisterin kann nun den ausgehandelten städtebaulichen Vertrag mit dem Eigentümer des Geländes, …

Weiter lesen »

Nov 22

Viel los im Frechener Westen

CDU Habbelrath-Grefrath hatte zur Bürgerversammlung mit der Bürgermeisterin eingeladen Die Gaststätte „Klosterstube“ platzte aus allen Nähten. Viele Bürgerinnen und Bürger wollten sich über die neusten Entwicklungen in Habbelrath und Grefrath direkt bei der Bürgermeisterin Susanne Stupp informieren. Stupp war gemeinsam mit dem CDU-Landtagskandidaten Frank Rock der Einladung des CDU-OV Habbelrath-Grefrath gefolgt. Der OV-Vorsitzende Dietmar Boomkamp …

Weiter lesen »

Jun 10

Informationen aus erster Hand

Bei der Bürgerversammlung des CDU Ortsverbandes Habbelrath/Grefrath ging es um zwei wichtige Themen für Frechen. Bürgermeisterin Susanne Stupp und Kämmerer Dr. Patrick Lehmann sprachen darüber, welche Konsequenzen der städtische Haushalt für die Bürger hat. Beide informierten an diesem ausführlich über die Investitionen, die Frechen in den kommenden Jahren unternehmen wird, wie Schulsanierungen oder den Neubau …

Weiter lesen »

Mrz 18

Freiliegende Kabel und rutschende Böschung

An der alten Landstraße in Frechen-Grefrath gibt es eine schöne, naturnahe Böschung. Viele Grefrather gehen hier auch gerne Spazieren. Allerdings gibt es dort mittlerweile einige Gefahrenstellen. „Dies ist bei einer Reinigungsaktion des Grefrather Kultur- und Heimatvereins entlang der Böschung aufgefallen“, sagt der CDU-Stadtverordnete Dietmar Boomkamp.  Da ist zum einen die Treppe am Ende der Johannesstraße. …

Weiter lesen »

Mrz 01

Autos fahren unerlaubt über Grünfläche

Immer wieder fahren Autos am Ende des Weges (zwischen Schumannstraße und Wagnerstraße), welcher parallel zur Klosterstraße verläuft, über die Grünfläche. „Dort ist zwar ein Poller als Sperre aufgestellt worden, doch die Autofahrer ignorieren und umfahren ihn über die Grünfläche“, sagt der CDU-Stadtverordnete Günter Almstedt. Die Grünfläche wird dadurch aufgewühlt und Erde gelangt auf den Bürgersteig. …

Weiter lesen »

Feb 24

Müllcontainer sicher aufstellen

In Frechen gibt es ein dichtes Netz an Müll- und Glascontainer. Viele Bürger nutzen das Angebot, um hier ihre Flaschen und Gläser zu entsorgen. Auch im Stadtteil Habbelrath an der Kreuzung Klosterstraße/Antoniusstraße befinden sich solche Müllcontainer. „Allerdings ist der Standort nicht optimal“, sagt der CDU-Stadtverordnete Günter Almstedt. Denn an der Kreuzung fahren viele Autos und …

Weiter lesen »

Jan 30

Zu viel Lärm durch die Autobahnen

Frechen profitiert von der guten Verkehrslage und der hervorragenden Anbindung an das Autobahnnetz. Doch der Verkehr nimmt immer mehr zu und damit auch die Lärmbelastung. Besonders laut ist es für Anwohner, die in der Nähe der Autobahnen wohnen. In Frechen sind die Stadtteile Habbelrath, Königsdorf und Buschbell/Hücheln entlang der A 4 sowie Bachem an der …

Weiter lesen »

Nov 03

Veränderungen am Ortseingang von Grefrath

Nach dem der Ortseingang von Grefrath neu gestaltete wurde, kamen auf Antrag des CDU Ortsverbandes Habbelrath-Grefrath fest installierte Fahrradständer dazu. „Wer den ÖPNV nutzt, kann nun hier sein Fahrrad direkt an der Bushaltestelle abstellen“ so der CDU-Ortsverbandsvorsitzende und Stadtverordnete Dietmar Boomkamp. Die Fahrradständer sind eine ideale Ergänzung. Denn für viele Grefrather ist der Weg zur …

Weiter lesen »

Jun 10

Fahrradständer an der Bushaltestelle in Grefrath

Der Ortseingang des Frechener Stadtteils Grefrath wurde von einigen Monaten neu gestaltet. Und damit auch die dort befindliche Bushaltestelle. Hier halten die Linien 976 und 960. Im Ort selbst gibt es keine weiteren Haltepunkte dieser Linien. Für einige Anwohner ist es ein weiter Weg bis zur Bushaltestelle. „Bislang gibt es dort keine Möglichkeit ein Fahrrad …

Weiter lesen »

Mai 15

LKW fahren in die falsche Hermannstraße

Immer häufiger landen LKW-Fahrer mit ihren Fahrzeugen in der engen Hermannstraße in Frechen-Grefrath. Dabei ist ihr eigentliches Ziel die Hermann-Seger-Straße im Gewerbegebiet Europaallee. Ein Fehler, der schnell bei der Eingabe ins Navi passiert. Oder auf die Verwechslung der fast namensgleichen Straßen geruht. Die Folge: die LKW stecken in der engen Straße fest und die Wendemanöver …

Weiter lesen »