Jun 10

Informationen aus erster Hand

Bei der Bürgerversammlung des CDU Ortsverbandes Habbelrath/Grefrath ging es um zwei wichtige Themen für Frechen. Bürgermeisterin Susanne Stupp und Kämmerer Dr. Patrick Lehmann sprachen darüber, welche Konsequenzen der städtische Haushalt für die Bürger hat. Beide informierten an diesem ausführlich über die Investitionen, die Frechen in den kommenden Jahren unternehmen wird, wie Schulsanierungen oder den Neubau der Feuer- und Rettungswache. Aber auch über die künftige Finanzentwicklung der Stadt wurde Darüber, dass die Einnahmen geringer ausfallen werden, z. B. durch rückläufige Gewerbesteuerzahlungen und das sich Steuererhöhungen nicht vermeiden lassen.

 Das zweite wichtige Thema der Bürgerversammlung war die derzeitige Flüchtlingssituation in Frechen. Dazu sprach der Leiter des Fachdienstes Jugend, Familie und Soziales Georg Becker. Seinen Vortrag finden Sie hier:

Vortrag OV Habbelrath