Feb 24

Müllcontainer sicher aufstellen

Almstedt, Günter PIn Frechen gibt es ein dichtes Netz an Müll- und Glascontainer. Viele Bürger nutzen das Angebot, um hier ihre Flaschen und Gläser zu entsorgen. Auch im Stadtteil Habbelrath an der Kreuzung Klosterstraße/Antoniusstraße befinden sich solche Müllcontainer. „Allerdings ist der Standort nicht optimal“, sagt der CDU-Stadtverordnete Günter Almstedt. Denn an der Kreuzung fahren viele Autos und und die Container stehen zu nah an der Fahrbahn.

Verschärft wird die Situation durch zwei dicht aufeinander folgende Kreuzungen. Denn nach der Kreuzung Klosterstr./Antoniusstr. folgt unmittelbar die Kreuzung Klosterstr./L277. Die Verkehrsführung und das hohe Verkehrsaufkommen macht die Müllentsorgung für die Bürger recht gefährlich. „Wir sollten dieses Gefahrenpotential entschärfen“, sagt Almstedt. Deshalb bittet die Frechener CDU-Fraktion zu prüfen, inwieweit die Container auf die andere Straßenseite auf den dort befindlichen großen Parkplatz verlegt werden können. „Wer sein Altglas entsorgt, kann dann auf dem Platz parken und gefahrlos die Container nutzen“, schlägt Almstedt vor.