«

»

Sep 05

Neues Team für den Vorstand der CDU in Frechen-Mitte

Mitten im Wahlkampf fand die reguläre Mittgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Frechen-Mitte statt. Wesentlicher Punkt der Tagesordnung war die Wahl eines neuen Vorstandes. Mit einem einstimmigen Ergebnis wählten die anwesenden Parteimitglieder den 28-Jährigen Jan-Christoph Hebig zu ihrem neuen Vorsitzenden. „Ich freue mich darauf unseren Ortsverband in den nächsten zwei Jahren zu führen und die Interessen der CDU für die Frechener Innenstadt zu vertreten“ so Hebig nach seiner Wahl.

Tatkräftig unterstütz wird er dabei durch den neuen Stellv. Vorsitzenden Gerd Franken. Für weitere zwei Jahre wurden außerdem Klaus Felde (Schriftführer) und Dietmar Thamm (Stellv. Schriftführer) im Amt bestätigt. In die neu geschaffene Position der Mitglieder-beauftragten wurde Stefanie Leugner gewählt. Komplettiert wird das Team durch die gewählten Beisitzer Sandra Gennermann, Stefanie Leugner, Alfred Link, Stefan Martini, Susann Paul und Werner Schaub. Gemeinsam wird sich das neue Team jetzt für die zukünftige Entwicklung von Frechen einsetzen.

Zum Abschluss der Veranstaltung freuten sich die Anwesenden noch über einen Vortrag und eine gemeinsame Diskussionsrunde mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Kippels, der die politischen Herausforderungen der nächsten Jahre wie z.B. im Bereich innere Sicherheit, Wirtschaft, Flüchtlings- bzw. Entwicklungshilfe und Gesundheit betonte.