Wolfgang-Giesen-Platz attraktiver gestalten

wolf2Im Wohngebiet Grube Carl wurde mit dem Wolfgang-Giesen-Platz ein zentraler Platz angelegt. Allerdings gibt es zu wenig Grün auf der Fläche. Für die Anwohner ist der Platz nicht attraktiv genug. Nur wenige Menschen halten sich hier im Schatten der alten Brikettfabrik auf. „Immer wieder haben mich Anwohner von Grube Carl angesprochen, ob es möglich ist, den Platz aufzuwerten“, sagt die CDU-Bürgermeisterkandidatin und Fraktionsvorsitzende Susanne Stupp.

Wir von der CDU Fraktion Frechen haben nun bei der Verwaltung wolf1nachgefragt, wie die zukünftige Gestaltung des Wolfgang-Giesen-Platzes aussehen könnte. Welche Überlegungen es bereits gibt, die Fläche ansprechender zu gestalten. „Unser Vorschlag, es könnten zusätzliche Bäume gepflanzt und ein paar Bänke aufgestellt werden, um die Attraktivität zu steigern“, so Stupp.