Kategorie: Frechen

Freies WLAN in der Innenstadt

Seit gut zwei Jahren gibt es in der Frechener Innenstadt öffentliches WLAN. Lange haben sich die jungen Ratsvertreter der CDU-Frechen und die Junge Union dafür eingesetzt. Derzeit wird das Gelände zwischen Rathaus, Stadtbibliothek, VHS und dem Klüttenbrunnen sowie am Stadtsaal mit freiem kostenlosen WLAN ausgestrahlt. Betreiber ist die Firma Net Cologne. Die CDU-Fraktion Frechen möchte …

Weiterlesen

Fünf Flaggen für Frechen

Die Junge Union Frechen spricht sich für die Dauerbeflaggung des Rathaus-Vorplatzes mit den Flaggen der Europäischen Union, der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen sowie den Wappen des Rhein-Erft-Kreises und der Stadt Frechen aus. Die CDU-Fraktion unterstützt die Initiative und bringt den Antrag in die nächste Ratssitzung ein. „Alle fünf Flaggen stehen für die Grundpfeiler …

Weiterlesen

Neue Ära bei der Frauen-Union Frechen

Die Frechener Frauen-Union hat einen neuen Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende und gleichzeitig Geschäftsführerin ist Maria Sarafidou. Stellvertretende Vorsitzende ist Ellen Schmitz. Auf der Mitgliederversammlung wurden zudem Angelika Münch, Prof. Dr. Sylvia Knecht, Heike Kuhn, Margit Lehmann, Sandra Gennermann, Heike Feyen, Elke Förster, Gisela Mettke und Ulla Lückger-Müller als Beisitzerinnen gewählt. Der neugewählte Vorstand will sich …

Weiterlesen

Ministerin im Königsdorfer Wald

Bei strahlendem Sonnenschein ging es früh morgens in den Königsdorfer Forst. Der CDU-Landtagsabgeordnete Frank Rock hatte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser zum Termin vor Ort in seinen Wahlkreis eingeladen, um sich mit der Bürgerinitiative „Waldfreunde Königsdorf e.V.“ zu treffen. Mit dabei waren auch Rocks Landtagskollegin Romina Plonsker, in dessen Wahlkreis der Königsdorfer Wald ebenfalls liegt, sowie die …

Weiterlesen

Zukunft Frechens anpacken

Bis 2038 soll Deutschland aus der Kohleverstromung aussteigen. Das empfiehlt jedenfalls die Kohlekommission. Der Kohleausstieg wird auch in Frechen gravierende Spuren hinterlassen, arbeiten doch alleine bei RWE in der Fabrik Wachtberg und der Hauptwerkstatt in Grefrath mehr als tausend Menschen. Daneben gibt es noch eine Reihe Zulieferer und Partnerfirmen, die ebenfalls enorm von RWE und …

Weiterlesen

Bahnhof Königsdorf und Umfeld umgestalten

Täglich nutzen hunderte Pendler und Reisende den S-Bahn-Halt in Königsdorf. In wenigen Minuten ist man von dort beispielsweise in der Kölner City. Doch leider ist der Zustand des alten Bahnhofsgebäudes schlecht und das Umfeld des Bahnhofs ungepflegt. „Der Bahnhof ist eine Visitenkarte für unseren Stadtteil und die sollte doch ansehnlicher gestaltet sein“, sagt der CDU-Stadtverordnete …

Weiterlesen

Sicherheit auf Spielplatz erhöhen

Der Spielplatz an der Ecke Barbarastraße /  Grüner Weg in der Frechener Innenstadt ist bei Kindern sehr beliebt. Und er wird intensiv genutzt. Anwohner haben die beiden sachkundigen Bürger der CDU-Fraktion Jan-Christoph Hebig und Stefanie Leugner bei einer Ortsbegehung auf einzelne Probleme hingewiesen. „So ist der Absperrbügel viel zu hoch angebracht, kleine Kinder können ungehindert …

Weiterlesen

Innenstadt soll sauberer und sicherer werden

Die CDU-Fraktion hat in den vergangenen Monaten immer wieder gut frequentierte Bürgersprechstunden durchgeführt. Besondere Anliegen der Frechenerinnen und Frechener sind die Sicherheit und Sauberkeit in der Innenstadt. Im vergangenen Jahr wurden deshalb im Ordnungsamt zwei Teilzeitkräfte neu eingestellt. „Wir schlagen vor, außerdem wiederkehrende strategische Kampagnen durchzuführen, die den Fokus eben auf die Themen Sicherheit und …

Weiterlesen

Flächennutzungsplan: CDU-Königsdorf spricht sich gegen großflächige Ausweitung von Wohnbebauung in Königsdorf aus

Streichung großflächiger Wohngebiete im nördlichen Teil von Königsdorf gefordert Entwicklungsvorhaben nur bei Mitwachsen der Infrastruktur Vor 2030 soll bis auf „Mühlenweg“ keine Wohnbebauung in Königsdorf begonnen werden Zusätzliches Nahversorgungsgebiet an der Umgehungsstraße sowie Gewerbe- und Parkraumkonzept südlich des Bahnhofs angeregt Der Vorstand der CDU- Königsdorf hat sich intensiv mit dem von der Stadtverwaltung vorgelegten Entwurf …

Weiterlesen