Informationen zu Corona

Das öffentliche Leben ist in der Corona-Krise momentan sehr stark eingeschränkt. Schule und Kitas sind geschlossen, Geschäfte mussten schließen, der Publikumsverkehr im Rathaus auf das Notwendigste reduziert. Obwohl es in der aktuellen Situation extrem viele Dinge zu regeln sind. Das gilt nicht nur für uns in Frechen. Vor allem die Familien mit Kita- und Schulkindern müssen sich jetzt neu organisieren.

Und die Lage ändert sich oft über Nacht, neue Vorschriften müssen erlassen werden, Einschränkungen werden verschärft. Die Stadt Frechen hat zum einen ein Bürgertelefon eingerichtet, unter 0700 501 70000. Und sie informiert auf ihrer Homepage ständig über den aktuellen Stand der Dinge.

Stadt Frechen: http://www.stadt-frechen.de/coronavirus