Neuen Wohnraum schaffen

Frechen wächst. Und das besonders im Westen. Nicht zuletzt durch die bevorstehende Erschließung des neuen Baugebiets Ammerstraße in Habbelrath und die Erweiterung des Stadtteils Grube Carl. Wir sehen diese Vorhaben positiv und wollen, dass die Umsetzung alle zufrieden stellt. Familienfreundlicher und bezahlbarer neuer Wohnraum sind sehr wichtig.

Die erforderliche Infrastruktur (KiTa- und Grundschulplätze, Spielplätze, Ausbau ÖPNV) und die Beteiligung der Anwohner während der Bauphasen dürfen aber auch nicht vernachlässigt werden. Hier wollen wir mitwirken, optimale Lösungen zu erarbeiten. Es geht aber nicht nur komplette Baugebiete. Auch andere Möglichkeiten  neuen Baugrund zu schaffen, müssen verfolgt werden, z. B. durch Wohnraumverdichtung.