Starke Geschlossenheit bei der CDU Frechen

Rund 70 Mitglieder waren zur Mitgliederversammlung gekommen, um über die Kandidaten zur Kommunalwahl abzustimmen. „Wir haben einen Abend mit einer starken, geschlossenen Frechener CDU erlebt“, sagt der Stadtverbandsvorsitzende Thomas Okos. Dabei wurde ein Team aufgestellt, das gemeinsam die Zukunft Frechens gestalten will.

Mit fantastischen 92,5 % wurde die amtierende Bürgermeisterin Susanne Stupp erneut als Bürgermeisterkandidatin gewählt. „Ich freue mich sehr über dieses hervorragende Vertrauen und gehe mit einem solch motivierten Team gerne in den Wahlkampf“, sagt Susanne Stupp. Mit Leidenschaft und Kompetenz will sie die Aufgabe erneut für ihre Heimat Frechen übernehmen. „Frechen muss eine moderne Stadt bleiben, sicher, weltoffen und innovativ. Mit einer weiter wachsenden, starken Wirtschaft“, umschreibt Stupp ihre Ziele.

Nahezu ebenso einstimmig erfolgten die Wahlen der Kandidaten der 23 Stadtratswahlkreise für die Kommunalwahl 2020. „Uns ist es gelungen 23 motivierte Kandidaten mit Ortsverbundenheit und Leidenschaft für unsere Stadt begeistern zu können“, so der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Thomas Okos. Auf der Reserveliste treten insgesamt 50 Frechener und Frechenerinnen für die CDU an. Damit stellt die CDU sicher als Volkspartei alle gesellschaftlichen Schichten abbilden zu können.

In den kommenden Wochen werden die Kandidaten der Öffentlichkeit näher vorgestellt. Schon jetzt ist sich Okos sicher, dass die CDU in Frechen eine engagierte Mannschaft und Kandidaten für jeden Ortsteil aufgestellt hat. „Seit mehr als 20 Jahren tragen wir Verantwortung für Frechen, diese gute Arbeit wollen wir für die Bürgerinnen und Bürger fortsetzen“.

Zu den ersten Gratulanten an dem Abend gehörten der Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Kippels und der Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Frank Rock. Beide attestierten der Frechener CDU eine vorbildliche Arbeit und sie werden den Wahlkampf vor Ort unterstützend begleiten.

 

 

Die Kommunalwahl findet am 13. September 2020 statt.

 

Die Kandidaten der CDU für die einzelnen Wahlbezirke:

Wahlbezirk 1: Dominik Macherey

Koppelkandidat – Gregor Hein

 

Wahlbezirk 2: Stefan Hoss

Koppelkandidat – Stephan Hungerland

 

Wahlbezirk 3: Tobias Hein

Koppelkandidat Katharina Walkling-Spieker

 

Wahlbezirk 4: Daniel Klöpper

Koppelkandidat Thomas Koppers

 

Wahlbezirk 5: Karla Palussek

Koppelkandidat Ernst Jürgen Kröll

 

Wahlbezirk 6: Markus Schmitz

Koppelkandidat Margit Lehmann

 

Wahlbezirk 7: Tanja Tonn

Koppelkandidat Susann Paul

 

Wahlbezirk 8: Sandra Gennermann

Koppelkandidat Ulrike Draaf

 

Wahlbezirk 9: Stefan Martini

Koppelkandidat Dietmar Thamm

 

Wahlbezirk 10: Bruno Müller

Koppelkandidat Richard Tinz

 

Wahlbezirk 11: Gerd Franken

Koppelkandidat Johannes Paul

 

Wahlbezirk 12: Tonya Uyanik

Koppelkandidat Stefan Sporn

 

Wahlbezirk 13: Alexander Schwarz

Koppelkandidat Ursula Lückger-Müller

 

Wahlbezirk 14: Thomas Okos

Koppelkandidat Sebastian Doll

 

Wahlbezirk 15: Stefanie Leugner

Koppelkandidat Antje Meser

 

Wahlbezirk 16: Maria Sarafidou

Koppelkandidat Jan Pickardt

 

Wahlbezirk 17: Jan-Christoph Hebig

Koppelkandidat Fabienne Reichert

 

Wahlbezirk 18: Hans-Dieter Moll

Koppelkandidat Elke Förster

 

Wahlbezirk 19: Jens-Uwe Schlenkert

Koppelkandidat Trudi Schlengermann

 

Wahlbezirk 20: Sylvia Knecht

Koppelkandidat Heike Kuhn

 

Wahlbezirk 21: Dietmar Boomkamp

Koppelkandidat Friedrich Becker

 

Wahlbezirk 22: Günter Almstedt

Koppelkandidat Lars Triebel

 

Wahlbezirk 23: Andrea Wiethüchter

Koppelkandidat Felix Danscheid