Beiträge des Autors

Verkehrssituation in Bachem entschärfen

Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürger mit Beschwerden über die Verkehrssituation im Frechener Stadtteil Bachem. Aus diesem Grund hat sich die Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Bachem Sylvia Knecht gemeinsam mit dem Leiter des Ordnungsamtes Norbert Sester bei einer Befahrung ein genaueres Bild gemacht. „Nur so können wir direkt vor Ort über mögliche Lösungen diskutieren …

Weiterlesen

CDU setzt sich für neue Arbeitsplätze ein

In geheimer Abstimmung hat sich eine deutliche Mehrheit im Rat gegen die Unterzeichnung einer Absichtserklärung ausgesprochen. Es war der erste Vorschlag zu weiteren Nutzung des Brikettfabrikgeländes. Wir haben uns als CDU immer dafür stark gemacht, in Frechen Unternehmen anzusiedeln, die nachhaltig zur Weiterentwicklung unserer Stadt beitragen. Und der Standort in Wachtberg ist sehr wichtig für …

Weiterlesen

Hallen-Sperrungen möglichst vermeiden

Die Sporthallen-Situation in Königsdorf ist äußerst angespannt. Eine Halle wird saniert und die andere durch geflüchtete Menschen belegt. Jüngst kam es darüber hinaus noch zu einer Sperrung der Halle am Sportpark Herbertskaul für die Handballer des TuS Blau-Weiß Königsdorf, die mittlerweile jedoch wieder aufgehoben wurde. Leider waren auch Kinder davon betroffen, was die CDU Fraktion …

Weiterlesen

„Wir werden uns weiter für die Bürgerinnen und Bürger einsetzen“

Die Ratsmitglieder von Bündnis 90/Die Grünen haben die Zusammenarbeit mit der CDU Fraktion Frechen für beendet erklärt und die Koalition aufgelöst. „Mit dieser Ankündigung haben uns die Grünen bei einem routinemäßigen Gespräch der Koalitionspartner überrascht. Ich bedaure diese Entscheidung“, sagt die CDU Fraktionsvorsitzende Karla Palussek. Damit wird bereits zum zweiten Mal die Koalition seitens Bündnis …

Weiterlesen

Frechen besser vor Hochwasser schützen

Einige Stadtteile in Frechen sind immer mal wieder heftig von Starkregen betroffen. Zuletzt im vergangenen Jahr liefen beispielsweise in Königsdorf und in der Krankenhaussiedlung  Keller, Garagen und Unterführungen voll. Die Stadt ergreift nun Vorsorgemaßnahmen, um künftige Hochwasser in den stark betroffenen Stadtteilen zu vermeiden.  „Im Ausschuss für Verkehr, Umwelt und Klima wurde ein Katalog mit …

Weiterlesen

Bank auf der Krankenhausstraße

Seit einigen Jahren gibt es in den Ortsteilen Buschbell und Hücheln keinen Nahversorger mehr. Der frühere Supermarkt wurde u.a. von vielen älteren Menschen fußläufig aufgesucht. Dies ist heute nicht mehr möglich. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich auf dem Gelände an der Uesdorferstraße/ K6 mit den Discountern ALDI und Lidl. Die Strecke ist gerade für die …

Weiterlesen

CDU Habbelrath-Grefrath feierte Reibekuchenfest

Spende an die Fördervereine der Gemeinschaftsgrundschule Grefrath und der KiTa Sterntaler Zum traditionellen Reibekuchenfest des Frechener CDU-Ortsverbandes Habbelrath-Grefrath kamen zahlreiche Besucher. In diesem Jahr fand das Fest nicht an der Grillhütte Habbelrath, sondern erstmals im Innenhof der Grefrather Kirche statt. Bei schönstem Wetter ließen sich die zahlreichen Gäste die leckeren frisch gebackenen Reibekuchen schmecken. Das …

Weiterlesen

Karnevalsvereine werden unterstützt

Die Frechener Karnevalsvereine wollen zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder Sitzungen abhalten. In Königsdorf und Habbelrath finden die normalerweise in der Gerhard-Berger-Halle oder in der Willi-Giesen-Halle statt. „Doch wegen der prekären Flüchtlingssituation dienen beide Hallen zurzeit als Unterkunft für Geflüchtete“, sagt die Vorsitzende der CDU Fraktion Frechen, Karla Palussek. Die Hallen können derzeit …

Weiterlesen

CDU unterstützt Kampagne zur Müllvermeidung

Im Rahmen einer Kampagne unter dem Motto „Ganz schön Frechen, ganz schön sauber“ lädt die Stadt Frechen alle Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und den Einzelhandel dazu ein, Müll mit anderen Augen zu sehen und aktiv etwas zu unternehmen. Das geht übrigens im Kleinen wie im Großen, fängt mit Müllvermeidung an und hört bei der richtigen …

Weiterlesen

Marktplatz Königsdorf

CDU-Königsdorf setzt sich für mehr Parkplätze und Bäume ein   Die Neugestaltung des Marktplatzes bewegt die Bürger in Königsdorf. Gerade in den vergangenen Wochen ist der Ruf nach dem verstärkten Erhalt von Parkplätzen auf dem Platz laut geworden. Die CDU-Königsdorf möchte dem Wunsch vieler Bürger mittels eines Kompromissvorschlags entsprechen, der von der CDU-Fraktion im nächsten VU-Ausschuss …

Weiterlesen