Kategorie: Königsdorf

Ursache für Überschwemmungen muss geklärt werden

Die CDU-Königsdorf hat sich nach den vom Starkregen bedingten Überschwemmungen in Neufreimersdorf in der vergangenen Woche an die Bürgermeisterin gewandt. Sie bittet um eine Klärung der Ursachen. „Viele Keller z.B. Am Weiher, in der Gregor-Mendel-Straße, in der Carl-von-Linné-Straße, aber auch in der höher gelegenen Fritz-Zumpe-Straße standen unter Wasser und mussten ausgepumpt werden. Wir sind von zahlreichen Bürgerinnen und …

Weiterlesen

CDU setzt sich für Digitalisierung ein

„Glasfaser für Frechen ist wichtig, weil es im Vergleich zu DSL und Kabel um ein Vielfaches höhere und stabilere Übertragungsraten bietet.“ Die Corona-Krise hat viele Menschen in den vergangenen Monaten dazu gezwungen, per Computer von zuhause zu arbeiten. Der Anspruch an die Leitungsgeschwindigkeit und die Zuverlässigkeit der Netze wird mit zunehmend komplexeren Anwendungen in der …

Weiterlesen

Widerstand gegen Pläne der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn (DB) will nach 30-jähriger Laufzeit den Pachtvertrag mit der Stadt Frechen für die Park+Ride-Plätze an der Nord- und Südseite des S-Bahnhofs Königsdorf zum nächstzulässigen Termin kündigen. Die DB plant, die Anlagen ab Herbst dieses Jahres zu übernehmen und künftig „monetär bewirtschaften“ zu lassen. Das geht jetzt aus einer Mitteilung der Stadtverwaltung an …

Weiterlesen

„Dafür haben wir uns lange eingesetzt“

Der CDU-Ortsverband Königsdorf freut sich über gute Nachrichten aus der Stadtverwaltung: Dort ist jetzt der Zuwendungsbescheid über die Fördergelder für den Ausbau des Park+Ride Platzes am S-Bahnhof Königsdorf eingegangen. „Wir haben uns jahrelang für die Neugestaltung des Bahnhofsgeländes eingesetzt“, erklärt der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Stefan Hoss. „Deshalb freuen wir uns, dass sich unsere Bemühungen endlich auszahlen und …

Weiterlesen

CDU lobt Engagement der Quarzwerke

Der Naturschutzbund BUND fordert einen Abbaustopp von Quarz im Buschbeller Wald. Angeblich sei dort eine bedrohte Fledermausart entdeckt worden. Die Quarzwerke-Biologin, Britta Franzheim, erklärte bereits in den Medien, dass die angeblich entdeckte Nymphenfledermaus eine Art ist, die leicht verwechselt werden könne. Gemeinsam mit unabhängigen Biologen lassen die Quarzwerke die verschiedenen Fledermausarten im Buschbeller Wald ständig …

Weiterlesen

6 Mio. Euro für den Anschluss an die A4 in Frechen-Königsdorf

Die NRW-Koalition investiert in den Landesstraßenbau. Für laufende und neue Projekte stehen im Haushalt 2020 52 Mio. Euro zur Verfügung. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Frank Rock: „Wir bringen den Landesstraßenbau voran und halten damit ein wichtiges Versprechen aus dem Koalitionsvertrag. Damit haben wir in den vergangenen beiden Jahren begonnen und erhöhen die Mittel in diesem …

Weiterlesen

CDU-Königsdorf fordert zügige Bürgerinformation zum Marktplatz

Die CDU-Königsdorf erwartet von der Stadtverwaltung, dass die Bürgerinformation zum Marktplatz in Königsdorf zügig stattfindet. „Es geht um das Herzstück unseres Stadtteils und die Königsdorferinnen und Königsdorfer erwarten zurecht, dass sie sich in die weiteren Planungen mit einbringen können“, erläutert Stefan Hoss, Vorsitzender der CDU-Königsdorf. Der Umwelt- und Verkehrsausschuss der Stadt Frechen hatte einstimmig mit den Stimmen …

Weiterlesen

Umkleiden müssen dringend saniert werden

Frechens Fußballer sind momentan sehr erfolgreich – ob Frechen 20 in der Mittelrheinliga oder der Aufsteiger in die Bezirksliga BW Königsdorf. Leider sind  einige Umkleiden der Fußballer in einem weniger erfreulichen Zustand, zum Teil besteht sogar erhebliche Sanierungsbedürftigkeit. „Wir müssen dort dringend handeln“, findet die Fraktionsvorsitzende der Frechener CDU, Karla Palussek. So sind nach Rohrbrüchen …

Weiterlesen

Jetzt alle Voraussetzungen für Autobahnanschluss schaffen

Die CDU-Königsdorf fordert, die erneuten Verzögerungen des Baus des Anschlusses an die A4 dafür zu nutzen, alle weiteren Voraussetzungen für die Fertigstellung zu schaffen. Aufgrund von neu aufgetretenen Schwierigkeiten in der Ausführungsplanung, die mit der Standstabilität der neuen Talbrücke über der Bahnstrecke zusammenhängen, verzögert sich die vorgesehene Fertigstellung voraussichtlich bis ins Jahr 2022. Es müssen …

Weiterlesen

Ohne Absprache mit den Nachbarkommunen

Die Stadt Köln plant ab Dezember 2019 zwei Expressbuslinien auf der Aachener Straße  einzurichten. Die Busse fahren dann von Köln-Widdersdorf und Weiden in die Kölner Innenstadt. Dafür sollen die Grünphasen der Ampeln an der Kreuzung Bonnstraße / Aachener Straße in den Hauptverkehrszeiten morgens zwischen 7 Uhr und 9 Uhr und nachmittags zwischen 15 Uhr und …

Weiterlesen