Sep 28

L 496: Tempolimit wieder auf 50 km/h reduzieren

Vor etwas mehr als zwei Jahren wurde die ehemalige B 264 zur L 496 herabgestuft. Vor vielen Kreuzungen galt zu der Zeit eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Doch diese Regelung ist geändert worden. Zwischen der L 103 und der Stadtgrenze Köln ist mittlerweile an den Kreuzungen Tempo 70 erlaubt. Dies ist generell zu begrüßen, damit …

Weiterlesen »

Sep 21

Überflutungen in der Schloßstraße in Bachem

Bei Starkregen werden in Bachem Teile der Schloßstraße überflutet. „Anwohner haben mich darauf angesprochen, dass dies immer häufiger passiert“, sagt die CDU Ortsverbandsvorsitzende Sylvia Knecht. Da die Schloßstraße auch noch abschüssig ist, fließen die Wassermassen in Richtung Fürstenbergstraße und Hubert-Prott-Straße ab. Dabei wird Erdreich abgespült und mitgeschwemmt. Ein Wassergraben entlang des gesamten Gehwegs rund um …

Weiterlesen »

Sep 19

Zu kurze Grünphase für Fußgänger

ampel-aachener

Die Kreuzung Aachener Straße, Augustinusstraße und Paulistraße mitten in Königsdorf wird von vielen Fußgängern überquert. Doch die Grünphase ist nach Ansicht einiger Bürgerinnen und Bürger viel zu kurz. „Wir werden immer wieder auf die Ampelschaltung für Fußgänger angesprochen“, sagt der CDU-Stadtverordnete und Ortsvorsitzende Stefan Hoss. Die Aachener Straße als Landstraße fällt in den Zuständigkeitsbereich des …

Weiterlesen »

Sep 16

Ideen für die Frechener Fußgängerzone gefragt

Der Frechener Fußgängerzone steht ein Kahlschlag bevor. Diesen Eindruck kann man derzeit in Frechen gewinnen, wenn man so manchen Presseartikel, so manche Pressemitteilung oder einer Online-Petition liest. „Doch hier werden bewusst falsche Behauptungen aufgestellt“, ärgert sich die Fraktionsvorsitzende der Bündnisgrünen Miriam Erbacher: „Aus unserem gemeinsamen Antrag kann jeder entnehmen, dass wir – CDU, FDP und …

Weiterlesen »

Sep 05

Homepage fresh-open.de aktualisieren

Geschäfte, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Privatleute – kaum noch einer kommt ohne Internetauftritt aus. Dort können die Nutzer zahlreiche wichtige Informationen mit ein paar Klicks einholen. Sowohl die Stadt Frechen, als auch das Freizeitbad fresh opern haben einen entsprechenden Internetauftritt. „Wer jedoch auf der Homepage des Bäderbetriebs auf „shop“ klickt, läuft ins Leere“, sagt der …

Weiterlesen »

Sep 01

Die Waldstraße ist verkehrsberuhigt

Waldstr. 1

Lange haben sich die Anwohner der Waldstraße in Königsdorf über den teils immensen Durchgangsverkehr beschwert. Viele Autofahrer nutzten die Straße als Schleichweg und sind dabei viel zu schnell unterwegs gewesen. Nun können die Anlieger aufatmen, denn Arbeiten zur Verkehrsberuhigung der Waldstraße sind beendet. “Schon seit mehr als einem Jahrzehnt habe ich die Anwohner der Waldstraße, …

Weiterlesen »

Aug 30

Transport von Klärschlamm nach Frechen

Das Energieunternehmen RWE Power will auf dem Gelände des Goldenberg Kraftwerks in Hürth-Knapsack eine Lagerhalle für Klärschlamm errichten. Dort sollen bis zu 12.500 Tonnen Schlamm aus den kommunalen Kläranlagen zwischengelagert werden. Anschließend wird das Material in den RWE-Kraftwerken Knapsack, Berrenrath und Frechen mitverbrannt. Nach Aussagen des Unternehmens würden so pro Jahr 225.000 Tonnen umgeschlagen. „In …

Weiterlesen »

Aug 30

Koalition schlägt testweise Sperrung der Bachemer Straße vor

Die Stadt Frechen beteiligt sich erstmals an der vom 16. bis zum 22. September stattfindenden Europäischen Mobilitätswoche. Ziel der Mobilitätswoche ist es, die Bevölkerung zu motivieren, ihre Fahrgewohnheiten zu ändern und umweltfreundliche Alternativen zum Auto, wie zu Fuß gehen, Radfahren und Bus- oder Bahnfahren zu nutzen. Dadurch soll es zu einer Verringerung der Luftverschmutzung und zur …

Weiterlesen »

Aug 27

Öffentliche WLAN-Hotspots in Frechen einrichten

wlan1

Immer mehr Menschen wünschen sich öffentliche Internetzugänge für Tablet und Smartphone. WLAN macht dies möglich. Doch bislang gab es ein wichtiges Hemmnis auf dem Weg dorthin – die Störerhaftung für Netzbetreiber. Die Bundesregierung will die Störerhaftung nun abschaffen. Eine entsprechende Regelung tritt im Herbst in Kraft. Auch in Frechen könnten öffentliche Plätze, Einkaufsstraßen und Verwaltungsgebäude …

Weiterlesen »

Aug 24

Gewerbepark am Keramion sicherer machen

Frechen. Der Gewerbepark am Keramion ist ein voller Erfolg. Nahezu alle Grundstücke sind mittlerweile bebaut. Allerdings hat die Infrastruktur hier immer noch einen eher provisorischen Charakter. „Der Zustand der Straßen, Bürgersteige und Beleuchtung ist schon fast als desolat zu bezeichnen“, sagt der CDU-Stadtverordnete Daniel Klöpper. Immer wieder haben Bürger ihn darauf angesprochen und gefrag, wann …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «