Einladung zum ersten Bürgerstammtisch

Der bevorstehende Strukturwandel ist für Frechen einer der wichtigsten Zukunftsthemen. Darüber und über weitere aktuelle Themen möchte der CDU Ortsverband Habbelrath-Grefrath mit den Bürgern diskutieren. „Wir möchten gemeinsam mit den Bürgern der beiden westlichsten Stadtteile Ziele definieren und ausarbeiten“, sagt der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Dietmar Boomkamp. Der Ortsverband lädt für Mittwoch, den 04.09.2019 zum ersten Bürgerstammtisch ein. …

Continue reading

Freies WLAN in Frechen ist ein Erfolg.

„Das freie WLAN ist ein voller Erfolg! Dies dokumentieren monatlich 30.000 Zugriffe in der Frechener Innenstadt. Das sind mehr Nutzer als im Umfeld des Kölner Doms und nahezu genauso viele wie am Neumarkt.“, bilanziert Thomas Okos, CDU-Stadtverordneter und Kreisverordneter. 2016 hat die CDU-Frechen auf Anregung der Jungen Union das freie WLAN beantragt, um die Innenstadt …

Continue reading

Einfach weg – letzter Briefkasten in Grefrath abgebaut

Schon seit langem gibt es nur noch zwei Briefkästen in Habbelrath und einen in Grefrath. Das heißt, in Grefrath gab es einen Briefkasten, denn der ist jetzt weg. „Der wurde irgendwann ohne Vorankündigung in den vergangenen Tagen einfach abgebaut“, sagt der CDU Stadtverordnete Dietmar Boomkamp. Nun hat die Post ihre Dienstleistungen in diesem Frechener Stadtteil …

Continue reading

Schultüten gespendet

Sie sind bunt, mit Nützlichem und Süßem gefüllt und gehören zum ersten Schultag dazu  – die Schultüten. Die Frauenunion Frechen hat 16 gefüllte Schultüten, für Kinder aus bedürftigen Familien, zur Verfügung gestellt. Über die Spende freuten sich die Leiterinnen der Kita Sterntaler, Gabriele Müller und Christiana Moos, Kita Löwenherz in Frechen.  Bürgermeisterin Susanne Stupp begrüßte …

Continue reading

Macht Netzwerken noch Sinn?

„Die Kernstadt Köln mit ihrem linksrheinischen Umland ist von dynamischem Wachstum geprägt. Die Stadtregion mit steigenden Zuwanderungszahlen, großen Pendlerströmen und zunehmendem Nutzungsdruck auf Siedlungs-, Wirtschafts-, Verkehrs- und Freiflächen steht vor großen Herausforderungen. Sich diesen Aufgaben kooperativ, vorausschauend und grenzübergreifend zu stellen, war der Impuls, das interkommunale Stadt Umland Netzwerk (S.U.N.) zu gründen und eine langfristige …

Continue reading

Neue Bäume für Bachem

An mehreren Stellen wurden vor Jahren in Bachem Bäume gefällt und bislang nicht ersetzt. Zum Beispiel an der Fürstenbergstraße und Hembergstraße. Die CDU-Fraktion hatte auf Anregung des Ortsverbandes Bachem bei der Verwaltung angefragt, wann die Lücken beseitigt werden. Denn seit 2011 stehen auf der Prioritätenliste Baumersatzpflanzungen auf der Fürstenbergstraße mit  2 Linden und in der …

Continue reading

Blühwiesen ziehen Insekten an

Artenreiche Blühwiesen sind zu einer Art Rettungsinsel für eine Vielzahl von Insekten geworden. Davon profitieren wiederum Vögel, Amphibien und Kleinsäuger. Seit geraumer Zeit beobachten Forscher, dass eine große Anzahl von Insekten verschwunden ist. Eine fatale Entwicklung, denn gibt es keine bestäubenden Insekten mehr, ist auch der Ertrag unserer Kulturpflanzen gefährdet. „Wir brauchen in Frechen mehr …

Continue reading

Teilnehmer am Regionaldialog und Frank Rock fordern Verkehrsgutachten

Der Landtagsabgeordnete für Frechen, Hürth und Kerpen und CDU-Kreisvorsitzende Rhein-Erft, Frank Rock, hatte wie angekündigt jetzt Funktionsträger aus Köln und dem Rhein-Erft-Kreis zum Regionalgespräch hinsichtlich der Verkehrssituation an der Kreuzung Weiden-West geladen. Die Pläne der Stadt Köln, an der Aachener Straße mit Einführung einer Express-Buslinie auch eine Pförtnerampel einzurichten, hatte in den Nachbarkommunen für großen …

Continue reading

Bachem vor Verkehrschaos schützen

Im Berufsverkehr sollen künftig weniger Autos über die Aachener Straße nach Köln reinfahren. Der Zufluss soll per Pförtnerampel erheblich gedrosselt werden. Gleichzeitig sollen von Weiden und Widdersdorf zwei Expressbuslinien über die Aachener Straße in die Kölner Innenstadt fahren. So die Pläne der Stadt Köln. Leidtragende sind die Umlandkommunen mit längeren Staus und Autofahrer, die sich …

Continue reading

Mehr Geld für Sportstätten in Frechen

Sport macht Spaß, ist gesund und fördert den Zusammenhalt. In Frechen gibt es sehr viele erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, das zeigt sich auch in den ständig steigenden Teilnehmerzahlen beim Sportabzeichen. Unter anderem hat der CDU-Landtagsabgeordnete Frank Rock im vergangenen Jahr das Sportabzeichen in Gold im Kurt-Bornhoff-Sportpark  errungen. Wichtig dafür sind gute Sportstätten. Die Stadt Frechen …

Continue reading