Jan 16

Sicherheit an Frechens Schulen

Versuchte und durchgeführte Amokläufe, Gewalttaten oder andere sicherheitsrelevante Vorfälle an Schulen schrecken die Öffentlichkeit immer wieder auf. Doch die Medien befassen sich meist nur mit den spektakulären Fällen. Dabei passiert in den Schulen weitaus mehr. So wurden im Jahr 2015 an den Schulen in NRW etwa 25.600 Straftaten registriert, vermeldet die Kriminalitätsstatistik des Landes. „Die …

Weiter lesen »

Jan 12

Größere Mülleimer mit Deckel

An einigen Stellen der Hermann-Seger-Straße sieht es fast so aus wie auf einer wilden Müllkippe. Überall liegt der Abfall um die vorhandenen Mülleimer verstreut. „Die Mülleimer in diesem Bereich sind permanent überfüllt und werfen so ein schlechtes Bild auf unsere schöne Stadt“, hat der CDU-Stadtverordnete Thomas Okos festgestellt. Die Folge, immer wieder landet der Abfall …

Weiter lesen »

Jan 12

Neujahrsrede des CDU Fraktionsvorsitzenden

„Demokratie beginnt an der Basis, in den Kommunen, ganz nah bei den Bürgerinnen und Bürgern. Hier wird Demokratie lebendig und greifbar. Und hier muss sie sich bewähren. Es ist unsere Aufgabe zu zeigen, dass im offenen Austausch von Argumenten und Interessen tragfähige Lösungen für die Herausforderungen unserer Stadt entwickelt werden.Wir stehen in der Verantwortung, unsere …

Weiter lesen »

Dez 19

Dietmar Boomkamp neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Frechen

  Dietmar Boomkamp ist von den Mitgliedern der CDU-Fraktion zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Wenige Wochen nach dem Rücktritt des bisherigen Vorsitzenden Cornel Lindemann-Berk ist damit die Führung der Mehrheitsfraktion im Rat neu geregelt. Der 56-jährige Dietmar Boomkamp ist seit 2014 Mitglied im Rat und war bisher als Beisitzer im Fraktionsvorstand sowie im Koalitionsausschuss aktiv. …

Weiter lesen »

Dez 13

Haushaltsrede 2017

Wir haben verantwortlich mit dem Geld unserer Bürger und Unternehmen umzugehen, wir dürfen die Handlungsfähigkeit der Stadt nicht gefährden und wir müssen in allen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Belangen an die zukünftigen Generationen in unserer Stadt denken. Frechen ist eine attraktive Stadt. Viele Menschen und viele Familien entscheiden sich für Frechen als ihren Lebensmittelpunkt. Und …

Weiter lesen »

Dez 01

Wirtschaftsförderung soll regelmäßig berichten

Frechen ist eine wirtschaftsstarke Stadt. Es gibt hier mehr als 20.000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und zahlreiche Unternehmen, die zum Teil weit über die Stadtgrenzen tätig sind. Da ist eine starke Wirtschaftsförderung wichtig. Seit August dieses Jahres leitet Susanne Dettlaff die städtische Wirtschaftsförderung. Die Fraktionen von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP möchten, dass die politischen Vertreter …

Weiter lesen »

Nov 26

Fraktionsvorsitzender zurückgetreten

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Frechen, Cornel Lindemann-Berk, ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten und hat auch sein Ratsmandat niedergelegt. Als Grund hierfür nannte er persönliche Gründe. Lindemann-Berk hatte den Fraktionsvorsitz rund ein Jahr inne. „Wir danken Cornel Lindemann-Berk, dass er sich mit viel Kraft und Engagement innerhalb der CDU …

Weiter lesen »

Nov 24

Die Ortsumgehung Buschbell ist fertig

Lange haben die Bürger darauf gewartet: Die neue Ortsumgehung von Frechen-Buschbell, die K 25n, ist fertig und für den Verkehr frei gegeben worden. Jahrelang hat sich die CDU-Frechen für den Bau der K 25n eingesetzt. „Endlich wird es im Ortskern von Buschbell ruhiger und die Lebensqualität verbessert sich erheblich“, sagt die CDU-Stadtverordnete für Buschbell Karla …

Weiter lesen »

Nov 22

Viel los im Frechener Westen

CDU Habbelrath-Grefrath hatte zur Bürgerversammlung mit der Bürgermeisterin eingeladen Die Gaststätte „Klosterstube“ platzte aus allen Nähten. Viele Bürgerinnen und Bürger wollten sich über die neusten Entwicklungen in Habbelrath und Grefrath direkt bei der Bürgermeisterin Susanne Stupp informieren. Stupp war gemeinsam mit dem CDU-Landtagskandidaten Frank Rock der Einladung des CDU-OV Habbelrath-Grefrath gefolgt. Der OV-Vorsitzende Dietmar Boomkamp …

Weiter lesen »

Nov 21

„Köln war eine Katastrophe“

Frechener diskutierten auf Einladung der CDU über innere Sicherheit In einem waren sich Gregor Golland, Mitglied des Landtags, und Thomas Stotzem, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei im Rhein-Erft-Kreis, beim Bürger-Dialog der CDU-Frechen in St. Audomar sofort einig: Die Polizei in NRW ist personell und materiell nicht ausreichend ausgerüstet. Die von der Landesregierung genehmigten Stellen für …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «