Zukunft vor Ort gestalten – Unser Zukunftsprogramm für Frechen 2025+

die CDU Frechen möchte „Zukunft vor Ort gestalten.“ Heute stellen wir Ihnen unser dynamisches Zukunftsprogramm für Frechen vor. Diesem Programm sind mehr als 20 Fach- und Stadtteilkonferenzen vorausgegangen, um ein umfassendes Gesamtbild zu entwerfen, wie wir Frechen bis 2025 und darüber hinaus fortentwickeln möchten. Im Austausch mit vielen Bürgerinnen und Bürgern haben wir das Zukunftsprogramm …

Weiterlesen

Kultur und Integration stärken

Migration hat in Frechen einen hohen Stellenwert. Unsere Gesellschaft wird davon künftig noch stärker geprägt sein. Nicht immer werden diese Menschen von den Kultureinrichtungen adäquat angesprochen und oft sind sie im Kulturbetrieb unterrepräsentiert. Dabei spielt Kultur eine wichtige Rolle. Sie hilft dabei, dass unsere Gesellschaft zusammenwächst. Die CDU setzt sich für eine verstärkte Förderung von …

Weiterlesen

Digitale Schulen in Frechen

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig digitale Medien für Schulen sind. Statt Präsenzunterricht gab es Homeschooling, digitalen Unterricht und Video-Konferenzen. Dabei zeigte sich, dass längst nicht alle Schulen entsprechend ausgestattet sind. „Wir müssen die Digitalisierung unserer Schulen weiter voran treiben und sie mit moderner Technik ausstatten“, sagt der Sachkundige Bürger und CDU-Stadtratskandidat Dominik Macherey. Deshalb …

Weiterlesen

Die Zukunft hat begonnen

Bundestag und Bundesrat haben das Kohleausstiegs- und das Strukturstärkungsgesetz verabschiedet. „Uns erwartet nun – um es mit den Worten unseres Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier zu sagen – ein historisches Generationenprojekt“, sagt die Frechener CDU-Fraktionsvorsitzende Karla Palussek. Denn mit der Entscheidung geht in Deutschland das fossile Zeitalter unwiderruflich zu Ende. Schon in diesem Jahr sind die Auswirkungen …

Weiterlesen

Freibad und Sporthallen-Umkleiden sanieren

Sport ist gesund, macht Spaß und fördert den Zusammenhalt. Wichtig dafür sind gute Sportanlagen. Die Stadt Frechen hat in den vergangenen Jahren bereits einiges in Sportplätze und –hallen investiert. Doch es stehen noch einige Projekte auf der Prioritätenliste. Die Landesregierung hat nun ein Sonderprogramm zur Stärkung der Sportinfrastruktur angekündigt. „Der Charme dabei: Das Land will …

Weiterlesen

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

„Gute Nachrichten für alle Sportlerinnen und Sportler des LAV Habbelrath-Grefrath 1958 e.V. in Frechen. In der aktuellen Förderrunde des Sportstätten-förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ erhält der Verein insgesamt 10.800 Euro für die Errichtung einer Materialgarage. Ich freue mich sehr, dass der LAV Habbelrath-Grefrath nun die Möglichkeit hat, eine bedarfsgerechtere Sportstätte anzubieten“, so  der CDU-Landtagsabgeordnete Frank Rock. …

Weiterlesen

CDU setzt sich für Digitalisierung ein

„Glasfaser für Frechen ist wichtig, weil es im Vergleich zu DSL und Kabel um ein Vielfaches höhere und stabilere Übertragungsraten bietet.“ Die Corona-Krise hat viele Menschen in den vergangenen Monaten dazu gezwungen, per Computer von zuhause zu arbeiten. Der Anspruch an die Leitungsgeschwindigkeit und die Zuverlässigkeit der Netze wird mit zunehmend komplexeren Anwendungen in der …

Weiterlesen

50 Friedensbotschafter gesucht – Interrail-Tickets für Frechener Jugendliche

 „Es ist ein großartiges und sicherlich ein einzigartiges Erlebnis“, so fasst Thomas Okos, CDU-Vorsitzender und Ratsmitglied, den einstimmigen Beschluss zusammen. Auf Initiative der CDU haben junge Frechenerinnen und Frechener zwischen 16 und 27 Jahren die Möglichkeit, in den kommenden Monaten Europa mit einem Interrail-Ticket zu bereisen. 50 Jugendliche können die pauschale Fördersumme in Höhe …

Weiterlesen

Frechener Sporthallen öffnen in den Sommerferien

Antrag der CDU Fraktion im Sportausschuss erfolgreich umgesetzt Die CDU-Fraktion freut sich, dass ihr Antrag auf Öffnung der Sporthallen für Hallensport treibende Frechener Vereine in den Sommerferien schnell umgesetzt wurde. Wie die Verwaltung in dieser Woche im Stadtrat berichtete, arbeitet man unter den derzeitigen Corona-Auflagen und den bereits geplanten Wartungs-arbeiten an einer Lösung. „Die Verwaltung …

Weiterlesen

Radverkehr in Frechen stärken

Frechen muss auch in Zukunft mobil bleiben. Deshalb setzt sich die CDU Frechen dafür ein, den bestehenden Mobilitätsmix zukunftsweisend auszubauen. „Ob Individual- und Radverkehr, Fußgänger und ÖPNV, wir müssen alle Verkehrsformen sinnvoll miteinander verbinden“, so der CDU Stadtverordnete Stefan Hoss. Als erster Baustein dazu soll zunächst das Radwegenetz in der Innenstadt und den Stadtteilen gestärkt werden. …

Weiterlesen